RSS

Rollenspiele

Ich muss dazu sagen, das ich Rollenspiele immer als irgendwas perverses angesehen habe. Dies änderte sich, als ich Claudia kennenlernte. Es war einfach nur heiss, mal gingen wie aus und Sie kam ohne Höschen, mal streng im Businesslook oder andermal eher lässig wie ein Collegue-Girl. Irgendwann fragte ich Sie, was dies auf sich habe. Sie meinte, das würde ich schon sehen… An diesem Abend gingen wir aus, Sie in Ledermini, extrem hohe Heels, eine strenge Bluse die aber viel Einblick gewährte, und die Haare streng hochgesteckt. Wir gingen essen, in ein sehr vornehmes Restaurant. Schon unterm Tisch versuchte Sie mich, immer wieder mit “füsseln” heiss zu machen. Sie brachte mich auch gehörig ins Schwitzen! Ich konnte es kaum aushalten, bis wir endlich in Ihrem Apartment sein würden… Erotikgeschichte komplett lesen »

 
1 Kommentar

Geschrieben von am 27. Februar 2014 in Allgemein

 

Cara Cum im Fahrstuhl gefickt

Der Tag begann wie immer. Morgens ging ich zur Arbeit, erledigte meinen Job, machte Pause mit den Kollegen und ging nach Feierabend noch einmal in die City um ein wenig den Tag abklingen zu lassen. Ich wollte ein wenig relaxen und gönnte mir in einem Café in der City einen Kaffee auf der Terrasse. Als ich einige Minuten gesessen habe, setzte sich mir gegenüber eine Blondine an den Tisch die mir irgendwie bekannt vorkam. Ich grübelte und überlegte woher ich sie nur kannte. Mir wollte es einfach nicht einfallen, ich hatte aber auch keine Lust zu Ihr rüberzugehen und sie nach ihrem Namen zu fragen. So trank ich meinen Kaffee, bezahlte und ging gegenüber ins Kaufhaus. Erotikgeschichte komplett lesen »

 
Kommentar schreiben

Geschrieben von am 17. Oktober 2013 in Sex in der Öffentlichkeit

 

Wer hat die besten Sexerlebnisse?

Schreibe uns Deine Sexerlebnisse aufErotische Sexerlebnisse hat wohl jeder von uns schon einmal erlebt. Der eine mehr der andere weniger. Sei es auf der Arbeit, im privaten Umfeld oder auch Sexerlebnisse in der Öffentrlichkeit. Uns würde interessieren welche erotischen Erlebnisse Ihr in Eurem Leben hattet bisher und wer dabei die besten hatte. Frauen doer Mánner. Unter dem Motto:

Meine tollsten Sexerlebnisse oder mein tollstes Erlebnis in Puncto Sex

wollen wir von Dir persönliche Erotikgeschichte erfahren. Wenn Du eine spannende Geschichte über Deine Sexerlebnisse zu erzählen hast, dann kannst Du das hier bei uns tun. Dabei ist es egal ob Du sie selbst erlebt hast, z.B. Sex in einer Tiefgarage mit Frauen ohne Slip oder Du nur davon geträumt hast wie Du Cam Telefonerotik mit einem Webcamgirl hattest. Ausserdem musst Du natürlich Deinen Namen nicht nennen. Gern kannst Du Deine persönlichen oder ausgedachten erotische Erlebnisse auch unter Pseudonym schreiben. Allerdings ist es wichtig für uns zu erfahren ob Du eine Frau doer ein mann bist. Daher gib das bitte mit an, damit wir später auswerten können wer die besten Sexerlebnisse hatte. Frauen oder Männer. Was meint Ihr?

Wie kannst Du uns Deine tollsten Sexerlebnisse zukommen lassen?

Regsitriere Dich hier kostenlos als Autor. Du erhälst nach der Anmeldung eine Email mit Deinen persönlichen  Zugangsdaten und Du kannst Dich damit in die Verwaltung einloggen. Um einen Beitrag zu schreiben, gehe dann links im Menü auf “Alle Beiträge” und dann klicke auf  “Erstellen” und Du kannst Deine erotischen Sexerlebnisse niederschreiben.

Welche Themen sollen Deine Sexerlebnisse haben?

Im Prinzip sind alle Themen erlaubf rund um das Thema Sex. Du kannst also über alle möglichen Sexerlebnisse schrieiben die DU erlebt oder Dir ausgedacht hast. Allerdings werden wir keine Themen wie Inzess, Kinderpornografie, Geschichten über Sex mit Tieren oder NS und Kaviar ver¨¨ffentlichen. Dies soltle Dir klar sein. Ansonsten hast Du freie Hand was die Wahl Deiner Sexerlebnisse angeht.

 
Kommentar schreiben

Geschrieben von am 14. September 2013 in Allgemein, Sexerlebnisse

 

Frau will verführt und angelernt werden

Frau will verführt und angelernt werden

Ich habe letze Woche eine Frau getroffen, die verführt und angelernt werden wollte. Was sie genau damit meinte, wusste ich nicht und musste nachfragen. Bis jetzt ist mir so etwas noch nicht untergekommen. Ich meine, welche Frau fragt schon einen Mann in einer Disco, dass sie verführt und angelernt werden will. Die meisten Frauen haben schon Erfahrungen und wissen genau, was sie wollen und wie es geht. Bei ihr war es anders. Sie war auch gerade erst 18 Jahre alt und hatte in ihrem Leben noch nie einen Mann. Ich sollte der Erste sein. Und genau von mir wollt sie verführt und angelernt werden. Also tat ich mein bestes. Leider war sie jedoch nicht so eine Frau, die ich gleich mit zu mir nehmen konnte. Sie wollte mich erst kennenlernen. In dem Club haben wir uns ein wenig unterhalten und uns ein Date für den nächsten Tag ausgemacht. Erotikgeschichte komplett lesen »

 
Kommentar schreiben

Geschrieben von am 26. Juni 2013 in Kurzgeschichten

 

Tags: ,

Porno gratis Sexvideos beim Ficken mit einer Hobbynutte

porno-gratis-sexvideosEs war Freitagabend und mir war langweilig, also beschloss ich kurzerhand mir ein paar Porno gratis Sexvideos im Internet anzuschauen. Ich habe mir diese Porno gratis Sexvideos sehr interessiert angeschaut, vor allem die mit den Hobbynutten. Ich war nach einer Weile so geil, dass ich beschloss mir einfach eine Hobbynutte einzuladen, um sie richtig hart zu vögeln. Die Auswahl war ziemlich schnell getroffen, nur noch schnell anklicken und dann hieß es warten. Kurze Zeit später klingelte es schon an der Tür. Ich war sehr aufgeregt und geil. Ich holte sie schnell ins Haus und fing unterwegs schon mal an mein Hemd aufzuknöpfen. Das allein machte sie anscheinend schon an, denn sie zog sofort ihr Top aus und befummelte meinen Schwanz der mittlerweile schon hart wurde. Sie knöpfte meine Hose auf und ich zog ihr den wirklich sehr kurzen Mini-Rock runter. Ich streichelt ihr über den Arsch und ihre Muschi und steckte langsam einen Finger hinein. Währenddessen packte sie meinen Schwanz an und fing begann damit ihn zu blasen. Ich steckte ihr mehrere Finger in die inzwischen sehr feuchte Muschi und bedeutete ihr dann meinen Schwanz kurz loszulassen, sodass ich mich hinknien konnte. Ich sagte ihr sie solle vor mir auf allen viere gehen. Dann fing ich an sie zu ficken. Erst langsam und dann immer schneller und schneller. Sie stöhnte vor Wonne und ich fickte sie immer tiefer und härter. Ich war ebenfalls fast am Ende, als ich hörte, dass die Nutte wegen einem heftigen Orgasmus schrie. Ich war kurz davor abzuspritzen und steckte meinen langen, dicken Penis tief in ihre Muschi um in ihr abzuspritzen. Ich hatte einen heftigen Orgasmus und zog schließlich mein großes Stück doch heraus. Die Frau keuchte vor Anstrengung und dachte wohl es sei fürs erste vorbei, doch ich hatte noch nicht genug. Ich packte ihren prallen Arsch, holte aus und stieß meinen prächtigen Prügel tief in ihr Arschloch und immer tiefer und tiefer. Sie fand das so geil, dass sie gleich einen weiteren Orgasmus bekam und ich dazu noch mal in ihrem Arschloch abspritzte. Danach waren wir beide fertig und die Nutte ging wieder. Ich glaube ich bestelle mir jetzt öfter diese Hobbynutte nachdem ich mir Porno gratis Sexvideos im Internet angeschaut habe. Danach kann man richtig geil ficken. ;)

 
Kommentar schreiben

Geschrieben von am 10. Januar 2013 in Allgemein

 

Sex mit meinem Onkel

Junges Mádchen hat Sex mit dem OnkelMeine Eltern fuhren 3 Wochen in den Urlaub. Da ich kein Bock darauf hatte Wochen lang allein in unser riesen Villa zu hocken lud mein Dad mir meinen Onkel ein bei mir zu bleiben. Der nahm das Angebot an. Am Abend als meine Eltern weg waren ging ich ins 6 Stock (eine Etage ganz allein für mich). Ich schlief ein aber wachte so gegen 3 Uhr wieder auf, und ging runter. Mein Onkel (28 Jahre alt) ist sehr jung (ebenso Dad) ich persönlich finde ihn sehr sexy. Als ich unten an kam sah ich das er sich einen brutalen und schmerzhaften Fetisch Porno ansah. Ich rannte leise wieder hoch und zog mir einen mini ohne Slip und einen fast durchsichtigen BH an , ging wieder runter. Ich setzte mich neben ihm und er fragte: Was machst du denn hier und vor allem so? Als ich ihn wortlos ansah sagte er nix mehr. Nach einer weile sagte ich: Oh man das würd ich auch gen machen (im übrigen bin ich 18 Jahre alt) und setzte mich dabei auf seinen Schoss ich fing an ihn zu küssen. Wir knutschen wild mit Zungenküssen. Ich knöpfte sein Hemd auf und nahm seine Hand und ließ ihn meine Muschi fingern.Ich stand auf und kniete mich auf den Boden und spreizte meine Beine. “Leck mich” schrie ich. Erotikgeschichte komplett lesen »

 

Meine Schmutzige Bi Fantasie

gayt-meine-erste-bi-erfahrung

Eigentlich bin ich ein ganz normaler Typ, schlank, sportlich, 23 Jahre alt und hetero. Aber schon früh bemerkte ich, dass ich beim wichsen schneller komme, wenn ich meinen Po streichel und meinen Anus berühre. Schnell steckte ich mir allerhand Spielzeuge in meinen Pound entdeckte diesen Fetisch für mich. Nach einigen Jahren mit dieser geheimen Spielart, Sexgeschichten wie diesen hier und unzähligen Stunden, die ich masturbierend vor dem Spiegel oder der Kamera verbrachte, wollte ich mehr. Ich stellte meine Laptopkamera an und machte es mir auf meinem Bett bequem. Im Internet stieß ich auf eine Webcamsexchat Seite. Nach einiegen Versuchen eine Frau zu finden, dachte ich mir, egal. Ich will es wissen. Erotikgeschichte komplett lesen »

 
Kommentar schreiben

Geschrieben von am 29. Dezember 2012 in Allgemein

 

Ohne Slip erwischt – Frauen ohne Höschen unterwegs (Vol. 2)

Frauen ohne Slip unterwegs

Ich weiss nicht wie sie das angestellt hatte, aber sie stand schon vor meinem silbernen Peugeot und war gerade dabei sich ihre Hotpants auszuziehen. Oben war sie schon nackt und ich konnte ihre kleinen, festen Brüste ganz deutlich sehen. Sie hatte schöne grosse Brustwarzen und ich fragte mich, wie sie wohl aussehen würden wenn ihre Nippel steif sind und sie geil ist. Ich lief absichtlich langsamer um mir diese heisse Stripshow nicht entgehen zu lassen. Ich traute meinen Augen nicht. So etwas scharfes hatte ich bisher nur im Internet auf Seiten wie www.livestrip.sc gesehen und nun steht doch tatsächlich so ein heisse Gerät zum greifen nahe direkt vor mir und bietet mir eine tabulose Livestrip Show.

Ich merkte wie mein Freund da unten begann sich zu freuen. Er gab mir zu verstehen das ich dieses scharfe Gerät doch irgendwie dazu bringen soll ihre Spalte zu zeigen und was noch besser wäre meinen Schwanz in ihrer Liebesgrotte zu versenken. Inzwischen war ich schon fast bei ihr angekommen und sie hatte meine Freude ebenfalls sehen können. Also ob wir beiden die selben Gedanken hatten, drehte sie sich um zu mir, beugte sich nach vorn, stützte sich mit ihren Armen auf meiner Motorhaube ab Erotikgeschichte komplett lesen »